Gartenblick durch den Dachausbau

Gartenblick durch den Dachausbau

Dachausbau mit Gartenblick

Ein Dachausbau oder eine Hausrenovierung gehört zur nachhaltigsten Form der Wohnraumschaffung. Bestehende Substanz wird erhalten oder revitalisiert und auf die Bebauung von weiterer Grünfläche verzichtet. So geschehen ist es auch mit einem Haus aus den 1950er Jahren, das hier vorgestellt werden soll. Über einige Jahre hinweg wurde dieses Haus komplett renoviert. Mit dem Dachausbau gelang den Bauherren das berühmte Tüpfelchen auf dem „i“: Der vormals unausgebaute Lagerraum unter dem Dach wurde in eine geschmackvolle Wohnoase verwandelt. Lesen Sie hier mehr über dieses Bauprojekt samt Dachausbau mit Gartenblick!

Vom einfachen Dachboden zur Wohnoase
Bestehendes Lagermaterial und Bauschutt wurden rasch über die Öffnungen der abgerissenen Gaupen abtransportiert. Bereits mit dem Einbau der neuen großflächigen Dachfensterkombinationen konnte man das Ergebnis erahnen: Ein von Tageslicht durchfluteter Wohnraum mit einem tollen Ausblick auf den großzügigen, liebevoll gepflegten Garten. Ziel war ein großzügiger, offener Raum, der dennoch nicht unbehaglich und kalt wirkt. Deshalb wurde bei der Einrichtung auf warme Farben geachtet. Mit Holz – anhand von Möbeln, Fenstern und Balken – haben die Bewohner zusätzlich eine wohnliche Stimmung geschaffen. Die Balkenkonstruktion blieb erhalten, um die rustikale Gemütlichkeit zu betonen.

Im Winter bietet ein Holzofen wohlige Wärme. Innenliegende Rollos an den Dachfenstern optimieren die Wärmedämmung noch weiter und unterstützen damit ein behagliches Raumklima. In der Übergangszeit wiederum kann man über die Fensterflächen wertvolle solare Energie gewinnen.

Ein langjähriger Renovierungsprozess
Der Dachausbau war der krönende Abschluss eines langjährigen Renovierungsprozesses. Die Dauer der Arbeiten unter dem Dach nahm drei Monate in Anspruch und brachte einen Raumgewinn von 50 m² – und das mit maximalem Wohnkomfort und geringster ökologischer Belastung. Vom Dach aus können die Bewohner nun einen einmaligen Blick in den Garten genießen!

Der Umbauprozess als Kurzvideo
Sehen Sie hier, wie der Dachboden Schritt für Schritt ausgebaut wurde, finden Sie heraus, worauf die Bauherren besonders viel Wert gelegt haben und wie es Ihnen gelungen ist, bestehende Elemente des Dachstuhls gekonnt in Szene zu setzen.

Kommentare

Kommentare