Trendfarben Sommer 2015

Trendfarben Sommer 2015

Trendfarben Sommer 2015

Nachdem im Jahr zuvor die Farbexperten vom Pantone Color Institute den Farbton „Radiant Orchid“, einem hellen Orchideen-Lila, zur Trendfarbe des Jahres ausgerufen hatten, ist in diesem Jahr Marsala Trumpf.

Trendfarbe des Jahres „Marsala“

Marsala, dessen Name an einen italienischen Likörwein angelehnt ist – der seinen Namen wiederum von der italienischen Hafenstadt hat, aus der er stammt – erinnert mit seinem rostigen Rotton an genau diese Farbnuance. Auch warme Erdtöne werden gerne mit Marsala assoziiert.

Trendfarben des Sommers "Marsala"Gerade in der Welt der Mode aber auch in punkto Inneneinrichtung und Interieur ist Marsala in diesem Jahr allgegenwärtig. Sie zeichnet sich gerade dadurch aus, dass man sie problemlos kombinieren kann. Man kann sie zum Beispiel wunderbar mit schwarz oder anderen verwandten Erdton- Farben komplementieren und sie ist somit auch wesentlich breiter einsetzbar, als die Trendfarben der beiden Jahre zuvor.

 

 

Farblich im Trend und doch flexibel

Trendfarbe Marsala im WohnraumBesonders bei Einrichtung und Interieur  möchte man vielleicht etwas weniger stark saisonalen Trends ausgesetzt sein. Was in einem Jahr angesagt ist, kann wenige Jahre später völlig überholt sein. Das mag für den Bereich der Mode zwar durchaus gewollt und beabsichtigt sein, aber kaum jemand möchte Jahr für Jahr sein komplettes Innenmobiliar austauschen oder seine Wände in einer anderen Farbe streichen.

Wohnlichkeit und Wärme, so könnte man wohl am treffendsten beschreiben, was Marsala bezüglich Innendesign in den eigenen vier Wänden unterstreicht. Um flexibel zu bleiben reicht es häufig, wenn nur einzelne, ausgewählte Stücke in der jeweiligen Trendfarbe ergänzt werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Besonders gut eigenen sich texturierte Polstermöbel aber auch kleinere Interieur Details wie Rollos oder Vorhänge, die im Trendfarbton gehalten sind. Sie können im Auge des Betrachters eine große Wirkung entfalten, ohne dabei „aufdringlich“ zu wirken.

 

Passend zur Jahreszeit

Als sommerlich-sonniger Typ setzen Farben wie Gelb aber auch Türkis die richtigen Akzente:

farbtrends sommerfarben

 

Gedecktere Farben, also zum Beispiel verschiedene Grün- oder Orangetöne, sprechen für eine gewisse Natürlichkeit und erinnern wiederum an die Farbstimmung im Herbst:

Farbtrends Sommer 2015

 

Jeder Mensch findet unterschiedliche Farbpaletten ansprechend, dass aber jede Farbe eine gewisse Wirkung im Raum entfaltet, ist erwiesen und sollte neben den persönlichen Vorlieben ebenfalls Beachtung finden. Mehr dazu hier.

PS: Wie man sich Farbe unter’s Dach holen und dabei einen Urlaub gewinnen kann, beschreibt übrigens die aktuelle VELUX Aktion für Rollos.


Kommentare

Kommentare