Architektengewinnspiel: eine Entscheidung über Ausbau, Dachsanierung oder Neubau

Architektengewinnspiel: eine Entscheidung über Ausbau, Dachsanierung oder Neubau

Architekten Erstberatung Dachsanierung

Um dem Wohntraum ein Stück näher zu kommen haben wir vergangenes Jahr kostenlose Erstberatungen mit Architekten an zukünftige Bauherren verlost. Viele sind dem Aufruf gefolgt und haben sich durch den Austausch mit den vor Ort ansässigen Architekten nicht nur vielen neuen Projektideen geöffnet sondern auch gemeinsam weiterentwickelt.

 

Bauvorhaben stellen Bauherren vor viele wichtige Entscheidungen und zählen zu den größten Einzelinvestitionen im Leben. Nirgendwo sonst stellen sich deshalb so viele Fragen nach den individuellen Wünschen, den Kosten, den Möglichkeiten einer Dachsanierung mit Sparpotential. Zudem stehen unterschiedliche Anforderungen an der Tagesordnung, denen ein Fertighaus oder eine Lösung aus dem Katalog häufig nicht gerecht werden können. Als Bauherr steht man also vor vielen wichtigen Entscheidungen und meistens zwischen mehreren Alternativen. Es fällt nicht leicht, als Laie den Überblick zu behalten und die Folgen der anstehenden Entscheidungen richtig einzuschätzen.

Architektenplanung DachsanierungMit der Unterstützung eines Architekten können sowohl die finanziellen als auch die gestalterischen Vorstellungen unter Dach und Fach gebracht werden. Gemeinsam mit dem Auftraggeber entwickelte Ideen können in Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Fachleuten umgesetzt werden. Darüber hinaus bieten Architekten das Know-how im Umgang mit Handwerkern und Behörden, koordinieren sämtliche Termine und überwachen und überprüfen Leistung, Qualität und Kosten des Projekts. Ein Architekt kennt die Baubestimmungen, ist über alle Materialien informiert, und weiß, was möglich ist und was nicht. Die Erfahrung zeigt sogar, dass Bauherren mit Architekten 20 bis 25 Prozent der Baukosten einsparen können.

Im Rahmen der Erstgespräche wurden zunächst die Wünsche und die zum Teil vorhandenen Pläne der Bauherren auf ihre Machbarkeit überprüft oder über eine Dachsanierung, zur Schaffung von zusätzlichem Wohnraum, nachgedacht. Auch die Gegebenheiten des Grundstücks und der Bezug zu Landschaft und Nachbargebäuden wurden von den Architekten analysiert. Bauliche Veränderungswünsche in der Zukunft fanden in der Besprechung ebenfalls Berücksichtigung.

Unter den Einreichungen fanden sich unterschiedlichste Bauvorhaben. Die Palette reichte von Dachsanierung, über Ausbau bis hin zu Neubauten. Anhand der Unterlagen wurden Planer in dem jeweiligen Bundesland ausgewählt und der Kontakt mit den Interessenten hergestellt. Diejenigen, die das Angebot schließlich nutzten, waren von der einmaligen Gelegenheit sehr angetan. Die Rückmeldungen der Gewinner zu den stattgefundenen Dialogen sind sehr erfreulich:

„Vielen Dank nochmals für die tolle Beratung! Die Ideen haben mir und meinen Eltern sehr gefallen. Ich hätte Sie wirklich gerne bei meinem Projekt dabei und würde Sie im Frühjahr wieder kontaktieren.“

Ein weiterer Gewinner war „mit der Beratung durch Hr. Arch. Deubner sehr zufrieden – er hat sich viel Zeit genommen“ und darüber hinaus sei er sehr gut auf Fragen eingegangen.

Arachitekt Jury Troy zum Thema DachsanierungAuch die Architekturschaffenden konnten dem Austausch viel abgewinnen:
„ich war am Samstag bei der Familie Hefel (Gewinner eurer Ausschreibung) Insgesamt fast 3 Stunden – eine wäre deutlich zu wenig gewesen. Es war aber ein sehr angenehmes Gespräch – und ich denke sie werden was in die Richtung im nächsten Jahr auch umsetzen.“ Architekt Juri Troy

„Vielen Dank nochmals für die Vermittlung. Beide Beratungen fand ich sehr interessant, die Leute waren sehr angenehm. Ich glaube, dass ich Ihnen doch einige Tipps geben konnte, auch in Hinsicht auf einen eventuelle Dachsanierung mit Dachausbau.“
Architekt Helmut Deubner

Die positive Resonanz von Seiten der Bauherren als auch der Architekten hat uns davon überzeugt, die Aktion in Kürze zu wiederholen – wir freuen uns auf zahlreiche Einreichungen!

 

Kommentare

Kommentare