Frischluft bei geschlossenem Dachfenster

Frischluft bei geschlossenem Dachfenster

Lebenselixier Atemluft

Frischluft bei geschlossenem Dachfenster und wohlig warmen Raumtemperaturen: VELUX Smart Ventilation kombiniert Frischluftzufuhr mit exzellenter Energieeffizienz.

Frische Luft ist eine unserer wichtigsten Quellen für Energie, Gesundheit und Lebensfreude. Wer kennt nicht die Glücksgefühle nach einem Waldspaziergang, einer schönen Wanderung oder der Lieblings-Laufrunde – aber wie sieht es mit der frischen Luft in unseren Innenräumen aus?

Energetisch sanierte sowie moderne, gut gedämmte Gebäude sind darauf ausgerichtet, dass möglichst wenig Energie verloren geht. Gebäudehüllen werden immer dichter, Wärmebrücken werden so gut es irgendwie geht vermieden. Für die Umwelt und die Geldbörse sind diese Entwicklungen hervorragend – und dennoch gibt es einen Nachteil: Eine natürliche Luftzirkulation findet so gut wie nicht mehr statt. Damit verbrauchte Luft abgeführt werden kann, müssen wir bewusst für ausreichende Frischluftzufuhr zu sorgen.
Lebenselixier Atemluft

Hätten Sie gewusst, dass …

  • wir ca. 22.000 Mal am Tag einatmen?
  • bei jedem Atemzug mindestens ein halber Liter Luft in die Lunge gelangt?
  • ein erwachsener Mensch 12 bis 18 Atemzüge pro Minute macht, ein Baby sogar 40 bis 50?
  • wir bis zum 21. Lebensjahr die Luft aus ca. 3,5 Millionen Luftballons einatmen?

Bestes Raumklima dank VELUX Smart VentilationWenn man weiters bedenkt, dass wir rund 90 % unserer Zeit in geschlossenen Räumen verbringen, bekommt die Qualität der Raumluft eine noch größere Bedeutung. Schließlich steigert gutes Innenraumklima das Lern- und Konzentrationsvermögen, verbessert die Leistungsfähigkeit, hellt die Stimmung auf und sorgt für eine bessere Schlafqualität.

Frische Luft ohne offenes Fenster

Besonders in den kalten Monaten, wenn das wichtige Lüften – tagsüber und vor allem in den Nachtstunden – mit unangenehm kalter Zugluft und mit dem Abkühlen der Raumtemperatur verbunden ist, schafft Smart Ventilation Abhilfe. Es geht ganz einfach.

Dachfenster werden zu dezentralen Lüftern

VELUX Smart Ventilation – der smarte Fensterlüfter am Dach

Smart Ventilation verwandelt ein Dachfenster mühelos in einen dezentralen Lüfter. Dazu wird das entsprechende Modul von außen auf die VELUX Lüftungsklappe montiert. Die bereits eingeplanten Fensteröffnungen im Dach werden einfach doppelt genutzt.

So funktioniert´s:

Innovatives Doppel-Kanalsystem für ausgeglichenen Luftwechsel mit hoher Wärmerückgewinnung
VELUX Smart Ventilation arbeitet mit einem innovativen Doppel-Kanalsystem, bei
dem der Luftvolumenstrom wechselseitig und miteinander synchronisiert durch einen Wärmeregenerator geführt wird. Dies sorgt für einen ausgeglichenen Luftwechsel mit hoher Wärmerückgewinnung.

Einfache Bedienung – unkomplizierte Wartung

Wenn die Filter getauscht werden müssen, leuchtet ein gelbes Licht an der Bedieneinheit auf. Die Filter lassen sich ganz einfach mit einem Handgriff wechseln.

 

VELUX Smart Ventilation

Wunderbares Wohngefühl dank Smart Ventilation

  • Kombiniert konstante Frischluftzufuhr mit exzellenter Energieeffizienz
  • Immer frische Luft: bei geschlossenem Fenster, ohne unangenehmen Luftzug und ohne Abkühlen der Raumtemperatur
  • Über 75 % Wärmerückgewinnung: Man vermeidet unnötigen Wärmeverlust und spart somit bares Geld.
  • Extrem leise Belüftung
  • Schützt beim Lüften vor Außenlärm

Immer frische Luft – auch bei geschlossenen Dachfenstern: Erfahren Sie alles über Smart Ventilation.

Kommentare

Kommentare