Steirischer Charme im Landhaus Obegg

Steirischer Charme im Landhaus Obegg

_MM_5521

Die Südsteirische Weinstraße liegt mitten im grünen Herzen Österreichs. Sonnige Weinberge erstrecken sich bis zum Horizont, unberührte Natur lädt zu Spaziergängen ein und der strahlend blaue Himmel leuchtet so intensiv wie wohl nirgendwo sonst. In dieser wunderschönen Umgebung werden alle Sorgen plötzlich ganz klein, eine tiefe Ruhe legt sich über die Seele und das Wesentliche tritt in den Vordergrund. Mitten in dieser Schönheit liegt das Landhaus Obegg. Noch vor wenigen Jahren war es ein charmantes, aber sanierungsbedürftiges Haus, dessen wunderbare Umgebung und sonnige Lage jede Menge architektonisches Potential zu bieten hatten. Seit Juni 2016 ist es ein rundum renoviertes, lichtdurchflutetes Steinhaus, das dieses Potential perfekt umgesetzt hat und das traditionelle und moderne Elemente optimal verbindet.

VELU-W17048_Blog-vorher-nacher

Traditionen wahren – Traditionen kreieren

Authentizität, Natürlichkeit und Hochklassigkeit – das sind die Kernwerte, die bei der Sanierung des Landhauses Obegg im Vordergrund standen. Der Charme des Gebäudes und sein rustikaler Stil sollten erhalten bleiben, während es gleichzeitig mit allem Komfort unserer modernen, designorientierten Zeit ausgestattet wurde. Das gelang den Bauherren Michael Lameraner und Adi Weiss von der Weiss&Lameraner Media Group ausgezeichnet: Mit Böden aus Naturstein und alter, gehobelter Eiche, einer teilweise aus Stein gefertigten Fassade und knisterndem Kaminfeuer im Wohnzimmer bleibt die Tradition gewahrt und das Landhaus fügt sich nach wie vor perfekt in die Kulisse der Weinberge ein. Ein gemütliches, heimeliges Gefühl wird auch durch die von Pflanzen überwucherte Eingangstür geschaffen – als wäre man in einem verwunschenen Märchenhaus! Aber die modernen Elemente kommen ebenfalls nicht zu kurz: Zeitgemäße Designfarben wie Weiß und Anthrazit verbinden sich mit warmen, traditionellen Holztönen und schaffen ein einzigartiges Ambiente. Offene Wohnräume und schlichte, klare Formen herrschen vor. Das Landhaus Obegg ist definitiv auf der Höhe der Zeit angekommen!

_MM_5924
landhaus

Es werde Licht im Landhaus!

Aber nicht nur Design, Ausstattung und Service haben sich von Grund auf verändert und verbessert, auch die Licht- und Sichtverhältnisse sind nun vollkommen anders. Die zahlreichen Fenster haben bereits im alten Landhaus einen Rundumblick auf die Weinberge und die wunderschöne Landschaft erlaubt. Zusätzliche Dachfenster sorgen nun für Tageslicht bis in die Tiefe der alten Gemäuer – denn Licht von oben bringt sogar bis zu dreimal mehr Helligkeit als Licht von der Seite. Natürliches Licht ist absolut unentbehrlich – nicht nur fürs Wohlbefinden, sondern auch für die Gesundheit. Es bedeutet Leben, und das haben schon die Hochkulturen der Vergangenheit erkannt, die die Sonne als Gottheit verehrt haben. Auch die moderne Architektur hat zurück zu diesem Grundsatz gefunden: Tageslicht- und Raumplanung gehören heute wieder ganz selbstverständlich zusammen, um eine ideale Verbindung zwischen innen und außen zu schaffen. Um dies optimal umzusetzen, haben die Bauherren also drei VELUX Dachfenster einbauen lassen. Die Wirkung ist verblüffend: Sofort wirkt das Ganze, nach oben zum Dach hin offene Erdgeschoss heller und freundlicher, es fällt viel mehr Sonnenlicht in die Wohnräume und noch dazu bieten die drei Dachfenster einen herrlichen Ausblick auf den strahlend blauen steirischen Himmel. Denn auch die Natur bestmöglich zu integrieren, wirkt sich positiv auf die Lebensqualität aus: Je besser man nach draußen sieht, desto besser fühlt man sich. Und gerade eine solche Aussicht, wie sie das Landhaus Obegg zu bieten hat, darf nicht ungenutzt bleiben

_MM_5893
_MM_5874

Die berühmte steirische Gastfreundschaft …

Das Landhaus Obegg, die exklusive Event-Location vom Magazin Obegg verbindet wichtige Komponenten der modernen Architektur: Zeitgenössisches Design und luxuriöse Ausstattung auf 160 m2 garantieren höchste Wohnqualität vom Weinkeller bis hinauf zum Dachgeschoss. Der angebotene Service wird einem 5-Sterne-Hotel gerecht: Gastronomie-, Wellness-, Event- und Service-Angebote sind allererste Sahne! Große internationale Marken wie z. B. Guerlain, Shiseido, Jones, Airfield nutzten bereits das Landhaus Obegg als exklusive Location für Veranstaltungen, Workshops, Seminare und vieles mehr.

Die berühmte steirische Gastfreundschaft zeigt sich von ihrer besten Seite, wenn die Landhaus-Obegg-Partner ihre Gäste mit steirischen Spezialitäten verwöhnen. Ob für Familie oder Pärchen, das Landhaus hat neben zwei Schlafzimmern, zwei Bädern, der Küche und der Wohnstube für jeden etwas zu bieten. Naturliebhaber freuen sich über den Waldwanderweg und den wunderschönen Garten mit Pool, in den zwei Terrassen ragen. Auf Bücherfreunde wartet eine große Auswahl an Klassikern aus allen Zeiten. Hier fühlt sich garantiert jeder wohl! Denn auch die Gemütlichkeit bleibt nicht auf der Strecke: Dank der rustikalen Elemente innen und außen wirkt das Haus nicht wie ein Fremdkörper inmitten der südsteirischen Weinberge, sondern fügt sich perfekt darin ein. Und dass diese Landschaft nicht nur als Kulisse dient, sondern direkt in die Wohnräume integriert wird, ist nicht zuletzt den (Dach-)Fenstern zu verdanken, die jede Menge Frischluft und Tageslicht hineinlassen. Modernster Design-Luxus, traditionelle Gemütlichkeit und ganz viel Helligkeit – das Landhaus Obegg ist eine Perle der Architektur!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentare

Kommentare