Energieeffizienz

Energieeffizienz für dein Zuhause

Energieeffizienz

Energieeffizienz schon fast als eines der „Unwörter des Jahres“. Laut Wikipedia ist die Energieeffizienz „ein Maß für den Energieaufwand zur Erreichung eines festgelegten Nutzens.“ Während „Energieeinsparung“ mit Verzicht einhergeht ist mit „Energieeffizienz“ das Abrufen derselben Leistung mit weniger Aufwand zu verstehen.

In Österreich wird dies meist mit Beurteilung des Dämmstoffstandards (Fachbegriff: Heizwärmebedarf) in Verbindung gebracht. Energieeffizienz sollte sich aber auf alle Verbräuche eines Haushaltes – also auch auf Warmwasserbereitung, Haushaltsstrom etc. – beziehen. Gerade in diesen Bereichen besteht enormes Potential, die Effizienz zu steigern. Im Sinne der Definition nach Active House ist Energieeffizienz nur insoweit sinnvoll, solange die Kriterien der Bewohner hinsichtlich Gesundheit und Wohlbefinden nicht leiden.

Beiträge zu diesem Thema

Weltumwelttag am 05. Juni

Weltumwelttag

Der Weltumwelttag wurde am 5. Juni 1972  vom United Nations Enviroment Program (Umweltprogramm der Vereinten Nationen) ins Leben gerufen. Weltweit nehmen seither mehr als 100 Länder an dieser nachhaltigen Veranstaltung teil. Am 5. Juni 2014 finden daher auch heuer wieder zahlreiche Events statt, die das Umweltbewusstsein stärken sollen.

weiterlesen