Hitzeschutz

Hitzeschutz

Beiträge zu diesem Thema

LowTech! Schlaue Häuser brauchen wenig Technik

Von einem Smart Home träumen viele. Aber: „Nur dumme Häuser brauchen künstliche Intelligenz“, ist Dr. Wolfgang Streicher, Professor für Energieeffizientes Bauen an der Universität Innsbruck, überzeugt. In der integralen Planung – gemeint ist das Zusammenspiel von Gebäude und Haustechnik schon von den ersten Planungsschritten an – liegt seiner Meinung nach das größte Potenzial für nachhaltiges Bauen und somit für eine „grüne Wohnzukunft“.

weiterlesen

Sonne ja bitte, Hitze nein danke!

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Glücksgefühle, gute Laune, Vitalität – ohne Sonne gäbe es kein Leben und auch keine Freude auf dieser Welt!

Die alte Weisheit „Allzu viel ist ungesund“ gilt auch für unseren feurigen Fixstern: Wird die Hitze zu groß, geht es Menschen, Tieren und Pflanzen nicht mehr gut. Wer sich im Freien aufhält, setzt Kappe oder Strohhut auf, schützt die Haut mit Sonnencreme und die Augen mit (bitte hinsichtlich UV-Schutz geprüften!) Sonnenbrillen, Glückspilze können ins Wasser springen oder sich im Schatten kühlen. Aber was ist mit den Innenräumen?

weiterlesen

VELUX Lüftungstechnik

Kühl durch die Nacht mit moderner Lüftungstechnik

Es hat zwar etwas gedauert aber nun ist der Sommer auch in Wien und dem Rest von Österreich angekommen. Tagsüber kann man sich, sofern man frei hat, im Schwimm- oder Freibad erholen aber sobald man in die eigenen vier Wände zurückkehrt, beginnt der erneute Kampf gegen die Hitze.

 

weiterlesen