Hitzeschutz

Hitzeschutz

Sommer, Sonne, Sonnenschein – und oft auch schlechte Luft in Innenräumen verursacht durch hohe Außentemperaturen, nicht korrektes Lüften oder fehlenden Hitzeschutz beziehungsweise Sonnenschutz. Hohe Sommertemperaturen sorgen auch in Österreich jedes Jahr für unerträgliche Hitze in Wohnungen und Häusern und bei vielen auch für schlaflose Nächte.

Damit es aber erst gar nicht so weit kommt, sind einige Vorkehrungen zu treffen. Sind die Zimmer nämlich erst einmal aufgeheizt, ist es besonders schwer, die Raumtemperatur wieder zu senken. Daher sollte die Wärme draußen gehalten werden, was mit smarter Kühltechnik und dem richtigen Hitze- und Sonnenschutz leicht umsetzbar ist.

Damit das sommerliche Wohlbefinden bei hohen Temperaturen auch in Innenräumen keinen Abbruch erfährt, haben wir in unserem Hitze- und Sonnenschutz Ratgeber alle Tipps und Tricks für Sie zusammengestellt, wie Sie ihr Zuhause vor Hitze schützen können. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie die Ausrichtung der Räume das Raumklima beeinflusst und wie Sie durch gute Wärmedämmung die Temperaturen senken können. Informieren Sie sich, worauf bei der Wahl der Fenster zu achten ist und wie durch zusätzliche Beschattung ein positiver Effekt erzielt werden kann.

Lesen Sie in unserem Hitzeschutz Ratgeber mehr zu bestehenden Hitzeschutz und Sonnenschutz Optionen für Ihr Haus oder Ihre Wohnung!

Beiträge zu diesem Thema

Sonne ja bitte, Hitze nein danke!

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Glücksgefühle, gute Laune, Vitalität – ohne Sonne gäbe es kein Leben und auch keine Freude auf dieser Welt!

Die alte Weisheit „Allzu viel ist ungesund“ gilt auch für unseren feurigen Fixstern: Wird die Hitze zu groß, geht es Menschen, Tieren und Pflanzen nicht mehr gut. Wer sich im Freien aufhält, setzt Kappe oder Strohhut auf, schützt die Haut mit Sonnencreme und die Augen mit (bitte hinsichtlich UV-Schutz geprüften!) Sonnenbrillen, Glückspilze können ins Wasser springen oder sich im Schatten kühlen. Aber was ist mit den Innenräumen?

weiterlesen

VELUX Lüftungstechnik

Kühl durch die Nacht mit moderner Lüftungstechnik

Es hat zwar etwas gedauert aber nun ist der Sommer auch in Wien und dem Rest von Österreich angekommen. Tagsüber kann man sich, sofern man frei hat, im Schwimm- oder Freibad erholen aber sobald man in die eigenen vier Wände zurückkehrt, beginnt der erneute Kampf gegen die Hitze.

 

weiterlesen

Kühl durch die Nacht: Mit Nachtlüftung 5 Grad weniger

Die nächste Hitzewelle kommt bestimmt. Die Außentemperaturen klettern  wieder höher und die Sommerhitze ist auch im Haus angekommen. Dann sehnen wir uns nach Abkühlung – denken dabei an eine Klimaanlage – und vergessen auf die einfachste Lösung:
die gezielte automatisierte Fensterlüftung gegen die Hitze. Mit dem richtigen Durchlüften kann die Raumtemperatur bis zu 5 Grad in der Nacht maßgeblich gesenkt werden.

weiterlesen