Neubau

Neubau mit erneuerbarer Energie

Neubau

Im europäischen Bauwesen ist ein tiefgreifender Wandel im Gange: Bis Ende 2020 dürfen alle Neubauten EU-weit nahezu keine Energie mehr verbrauchen und ihren Bedarf komplett aus erneuerbaren Quellen decken. Gebäudestandards von morgen lassen sich durchaus schon mit heutigen Technologien, Produkten und Prozessen beim Neubau erfüllen. Das gilt nicht nur für die Energieeffizienz, sondern auch für andere maßgebende Eigenschaften zukunftsfähiger Gebäude:

Komfort und Gesundheit der Benutzer, Interaktion des Gebäudes mit der Umwelt und qualitätsvolle Architektur. Das sind die wesentlichen Kriterien für Gebäude nach Active House Standard.

Beiträge zu diesem Thema

Ein Zuhause der Zukunft

Ein Haus als Energiewunder

Ein CO2-neutrales Gebäude, das Sonnenlicht für die Energiegewinnung und den Alltag optimal nutzt: Dieses Projekt ist durch die Zusammenarbeit von VELUX und einem Team von Aart Architects Realität geworden und trägt den passenden Namen „Home for Life“.

weiterlesen

Ein Zuhause voll innerer Werte

Ein ökologisches Haus sollte es werden. Nachhaltig sowohl im Hinblick auf die verwendeten Materialien als auch beim Betrieb. Architekt Franz Karner hat also, bevor es ans Bauen ging, alles zig-mal hinterfragt und viel Zeit in die Planung investiert. Dafür ging es dann umso schneller. Auch dank der gewählten Holzbauweise war das Haus im niederösterreichischen Neulengbach in nur fünf Monaten fertig gestellt. Seit April 2015 wohnen die Besitzer nun darin und stellen fest: Wenn sie noch einmal anfangen würden, sie würden nichts anders machen. Das Ergebnis stimmt absolut und in jeder Hinsicht mit den ursprünglichen Vorstellungen überein.

weiterlesen

Indoor Sport bei Tageslicht

Indoor Sport bei Tageslicht

Wer kennt es nicht aus der eigenen Schulzeit: Der Turnunterricht fand meist im Keller oder in anderen dunklen Teilen der Schule statt. Kunstlicht brachte etwas Helligkeit in den Raum und Tageslicht wurde ausgesperrt. Der triste Sportunterricht galt als Nebensache. In den letzten Jahren fand jedoch ein Umdenken hinsichtlich der Bedeutung des Sportbereichs in Schulen statt. Das Architekturbüro Dietrich l Untertrifaller Architekten setzte dazu aktuell einen nächsten wichtigen Schritt, indem sie neben der Zweckmäßigkeit einer Sporthalle in Vorarlberg, auch das für den Körper so wichtige Tageslicht auf einzigartige Weise integrierten.

weiterlesen